CONTENT MANAGEMENT

Das Wichtigste zum Thema Content-Management-Systeme - CMS

was versteht man unter Content-Manangement

. . .     CMC ist     . . .


CMS hat sich etabliert
sind inzwischen sehr populär und haben ihren Platz in der Gesamtpalette der WP-Systeme eingenommen. Der Vorteil eines CMS ist, dass Sie eine einmal durch uns erstellte WP, anschliessend selbst pflegen, erweitern oder verwalten können.


. . .     CMC kann    . . .


CMS lässt sich gut pflegen
Durch die klar gegliedederten Verwaltungsoberflächen der meisten CMS können Sie schnelle Änderungen in Ihren Seiten vornehmen. Die Umfangreichen Erweiterungen ( Extensions ) die sich problemlos installieren und verwalten lassen, machen solche Systeme attraktiv.  




History
Content Management Systeme (CMS) wurden ursprünglich für die Organisation und das Management von Inhalten konzipiert. Inzwischen haben sich die CMS zu komplexen Redaktionssystemen entwickelt, die sowohl die Abläufe eines kooperativen, webbasierten Arbeitsprozesses koordinieren, als auch bei der Online-Erstellung von Inhalten helfen.


. . .     CMC ist     . . .


CMS gibt es lizenzfrei
Zudem profitieren Sie von der Lizenzfreiheit von CMS-Systemen (z.B. Joomla). Die Installation dieses Systems und die Erst-Gestaltung übernehmen wir natürlich für unsere Webdesign-Kunden



. . .     CMC kombiniert     . . .


CMS kombiniert mit Templates
Es gibt die Möglichkeit, sich die Programmierung bzw Erstellung einer Homepage zu ersparen, indem man Templates, das sind vorgefertigte Homepagevorlagen nutzt, und damit sich viel Arbeit zu ersparen.


mehr zum Thema Content Management  .  .  .  >  2   >

< home         ^ top